Deine-Haut.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) :

1. Auftragsbedingungen

Die Annahme und Ausführung von Bestellungen erfolgt ausschließlich aufgrund der nachstehenden Geschäftsbedingungen. Diese gelten durch Auftragserteilung über den Warenkorb unter www.deine-haut.de als angenommen. Abweichende Bedingungen des Abnehmers, mündliche Nebenabreden oder Zusagen sind nur wirksam, wenn sie schriftlich vom Verkäufer bestätigt wurden.

2. Angebote, Vertragsschluß und Rücktrittsrecht

Die Angebote des Verkäufers sind freibleibend und unverbindlich. Sämtliche Bestellungen bedürfen zur Rechtswirksamkeit (Vertragsschluß) der Bestätigung (per persönlich erstellter e-mail) seitens des Verkäufers (Hiermit ist ausdrücklich n i c h t die automatisch erstellte, zuerst eintreffende mail gemeint !). Der Verkäufer behält sich das Recht vor, Bestellungen ohne Angaben von Gründen nicht auszuführen. In einem solchen Falle erhält der Besteller eine entsprechende e-mail vom Verkäufer.

Abbildungen und Angaben über die Eigenschaften der Artikel in unserem Warenkorb sind nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Sie sind unverbindlich. Jede Gewähr und Haftung für Verwendbarkeit, Richtigkeit, Form und Ausführung werden nicht übernommen. Sämtliche Abbildungen und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt.

Bei Schreib-, Druck- und Rechenfehlern auf der Website ist der Verkäufer zum Rücktritt berechtigt.

Falls der/die Lieferant/en trotz vertraglicher Verpflichtung den Verkäufer nicht mehr mit der bestellten Ware beliefert, ist der Verkäufer zum Rücktritt berechtigt

3. Preise

Alle Preise sind in Euro und inklusive der zur Zeit gültigen MwSt., aber zuzüglich Versandkostenanteil (bezogen auf Verpackung und Porto) angegeben.

4. Versand und Lieferung

Die vom Verkäufer genannten Termine und Fristen sind unverbindlich, sofern nicht ausdrücklich schriftlich etwas anderes vereinbart wurde. Die Zahlung des Kaufpreises und der Versandkosten erfolgt durch Rechnung bzw. Vorauskasse, wobei der Besteller die Richtigkeit seiner Angaben versichert. Für Mehrkosten (wie etwa Rückbuchungsgebühren) seitens des kontoführenden Instituts, die durch falsche Angaben des Bestellers verursacht sind, hat der Besteller aufzukommen.

Kommt der Besteller in Zahlungsverzug, so ist der Verkäufer berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem von der Deutschen Bundesbank bekannt gegebenen Basiszinssatz p.a. zu fordern. Falls dem Verkäufer ein höherer Verzugsschaden nachweisbar entstanden ist, ist der Verkäufer berechtigt, diesen geltend zu machen.

Der Kunde kontrolliert die Richtigkeit und Vollständigkeit der Lieferung sofort nach Erhalt der Ware. Mängelrügen sind innerhalb von 24 Stunden nach Zugang der Ware schriftlich zu erheben (e-mail : info@deine-haut.de Fax :+49 2351 38 04 50). Nach Ablauf dieser Frist sind Gewährleistungsansprüche, auch soweit sie die Vollständigkeit der Lieferung angehen, ausgeschlossen.

Beschädigte Pakete können nur in komplettem Zustand und innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt reklamiert werden. In einem solchen Fall muß der Kunde beim nächsten Postamt eine Niederschrift über den Schaden erstellen lassen oder dort im Nachhinein die Annahme verweigern.

Die Bestellung größerer als haushaltsüblicher Mengen bedarf der Bestellung per Telefax und der schriftlichen oder per Telefax erfolgenden Bestätigung unsererseits. Grundsätzlich liefert der Verkäufer nur an Privatpersonen (Endverbraucher).

Mit Lieferung der Ware ab Lager hat der Verkäufer seine Hauptpflicht erfüllt und geht die Leistungs- und Preisgefahr auf den Besteller über. Die Lieferung erfolgt ausschließlich auf Rechnung und Gefahr des Käufers. Sollte ein bestellter Artikel oder Ersatzartikel nicht lieferbar sein, ist der Verkäufer berechtigt, die Lieferung desselben zu verweigern. Über die Nichtlieferbarkeit wird der Käufer per e-mail schnellstmöglichst informiert.

Falls Sie nicht bei der von Ihnen angegebenen Adresse anzutreffen sind, geht Ihnen eine entsprechende Benachrichtigung zu, wie Sie an Ihre Lieferung gelangen können. Eine Haftung hierfür unsererseits ist ausgeschlossen.

Sollte eine wiederholte Anlieferung erforderlich sein, trägt der Käufer die entstehenden Mehrkosten.

Bitte beachten Sie unsere Lieferkonditionen.
(Hier klicken)

5. Aufrechnung, Zurückbehaltung

Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Käufer nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder vom Verkäufer anerkannt sind. Außerdem ist er zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

6. Warenrücksendungen & Widerrufsrecht

Grundsätzlich kann der Käufer sein Widerrufsrecht innerhalb von 14 Tagen nach Lieferung ausüben. Allerdings muß der Verkäufer zurückgesandte Waren nur in Originalverpackung sowie in neuwertigem, unbenutztem Produktzustand zu akzeptieren. Unaufgefordert zurückgesandte Ware, die diesen Anspruch nicht erfüllt, lagert der Verkäufer lediglich für den Käufer ein, ohne sie damit zurückgenommen zu haben.

Ausgenommen vom Widerrufsrecht sind generell Arzneimittel (aus der Gründen der Arzneimittelsicherheit sind diese Artikel für den Verkäufer nicht wieder zu verwenden), sowie Artikel aus dem Warensortiment, bei denen im Falle einer Rücksendung Mängel bzw. Fehler nicht ohne weiteres erkennbar sind (Beispiel : Kosmetika ohne plombierten oder versiegelten Verschluß oder Nahrungsergänzungsmittel) .

Die Kosten für die Rücksendung trägt der Käufer.

7. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises einschließlich aller Nebenforderungen Eigentum des Verkäufers.

8. Datenschutz

Gemäß Datenschutzgesetz weist der Verkäufer darauf hin, dass die im Geschäftsverkehr anfallenden Kundendaten gespeichert werden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

9. Rechtsgültigkeit

Sollte eine oder mehrere Bedingungen dieser Geschäftsbedingungen oder eine oder mehrere Bedingungen im Rahmen sonstiger Vereinbarungen unwirksam sein oder werden, so wird hiervon die Wirksamkeit aller anderen Bedingungen oder Vereinbarungen nicht berührt.

10. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Der Vertrag unterliegt deutschem Recht, wie es für Inlandsgeschäfte gilt, unter Ausschluß der Bestimmungen über den internationalen Kauf.

11. Vorbehalt

Technische Änderungen, Präsentations-/Druckfehler und Irrtümer bleiben vorbehalten.

12. Betreiber

deine-haut.de ist die domain der Franken-Apotheke in Lüdenscheid. Weitere Angaben hierzu unter Kontakt.

nach oben